Stade
Menü

WEISSER RING Stade aktiv bei den Orange Days

Foto: Gleichstellungsbeauftragte LK Stade

Auftakt der "Orange Days"  im Landkreis Stade

Seit Jahren engagieren sich die Netzwerke gegen Gewalt an Frauen im Landkreis Stade in unterschiedlichen Aktionen. In den 16 Tagen zwischen dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und dem Tag der Menschenrechte wird mit verschiedenen Ideen das Thema öffentlich gemacht. In einigen der Netzwerke ist auch der WEISSE RING vertreten und beteiligt sich. Seit 2020 haben wir uns den internationalen Orange Days angeschlossen. Im Landkreis Stade wurden 120.000 Tüten an Bäckereien und Marktbetreiber verteilt, die sich gern an dieser Aktion beteiligen.

Foto: Andreas Woyth

Am 25.11.2021 auf dem Markt in Steinkirchen: Zusammen mit der Gleichstellungsbeauftragten, der Bürgermeisterin, der Präventionsbeauftragten der Polizei und Vertretern aus dem Gemeinderat wurden Tüten mit Brötchen und Quarkbällchen verteilt. Es gab interessante Gespräche und das Thema Gewalt gegen Frauen wurde bekannter gemacht.

Foto: Andreas Woyth

Weiter ging es Freitag morgens vor der Bäckerei Richter in Hammah zusammen mit Hiltrud Gold, der Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde Oldendorf Himmelpforten. Auch hier wurden Tüten mit Brötchen und Quarkbällchen verteilt. Viele Menschen waren auf dem Weg zur Arbeit und hatten daher wenig Zeit für Gespräche. Dennoch bekam der WEISSE RING positive Rückmeldungen zur Aktion.

Foto: Andreas Woyth
 

Brötchentüten gab es dann auch in Himmelpforten: Die Besucher waren deutlich entspannter am Wochenende und wir konnten als WEISSER RING einige gute Gespräche führen. Unser Resümee: Die Aktion war erfolgreich.